vollmann engineering gmbh deutsch - english

 
   engineering  training  vorträge  artikel  blog   
home
sitemap
OO Design  

 
 
 

design
c++
embedded c++
embedded linux
 
 
 
                  
schulung
software design
oo design
oo design patterns
sw architektur
embedded design
c++
embedded systeme

  • "Was ist falsch mit 'Analyze the world in objects, and implement them'?"
  • "Gibt es fertige objektorientierte Design-Bausteine, die ich einsetzen kann?"
  • "Wie wird Vererbung richtig eingesetzt?"
  • "Welche Modularität ist richtig?"
  • "Warum ist objektorientiertes Design abhängig von der eingesetzten Programmiersprache?"
OO Design, 3 Tage (mit Übungen)

Objektorientierte Konzepte erlauben, die Entwicklung komplexer Systeme überschaubar zu halten. Die Mechanismen des objektorientierten Designs ermöglichen modulare und flexible Systeme mit vertretbarem Designaufwand. Mit objektorientierte Entwicklungsmethoden können Sie langlebige Systeme so realisieren, dass sie einfach gewartet, an neue Anforderungen angepasst und weiterentwickelt werden können. Dabei ist objektorientiertes Design mehr als eine Aufteilung des Systems in Klassen und Objekte: gute objektorientierte Syteme bestehen aus einem austariertem Zusammenspiel von Komponenten und ihren Beziehungen, die einen Kompromiss für die verschiedenen Anforderungen an ein System darstellen.

Seminarziel
In OO Design lernen Sie, komplexe Systeme objektorientiert zu entwerfen. Sie setzen die verschiedenen OO-Mechanismen ein, um die funktionalen und die nicht-funktionalen Anforderungen an das System zu erfüllen. Sie können beurteilen, wann zusätzliche Design-Klassen sinnvoll sind und setzen sie zur Modularisierung und Flexibilisierung Ihres Systems ein. Sie treffen Ihre Design-Entscheidungen bewusst und dokumentieren sie in UML.

Zielgruppe
Systemarchitekten, Programmierer, Software-Entwickler, Software-Designer, Tester, Integratoren, Systemverantwortliche, Library-Entwickler, System-Designer

Voraussetzungen
Sie haben Erfahrung in Software-Design und Grundkenntnisse der objektorientierten Konzepte.

Inhalt
  • Entwicklungsprozess
  • Design-Ziele
  • Funktionale und nicht-funktionale Anforderungen
  • Komplexe Systeme
  • Flexible Systeme
  • UML-Notation
  • Modularisierungsmechanismen
  • Interfaces
  • Analyse-Klassen
  • Design-Klassen
  • Implementierungsmechanismen
  • Persistenz
  • System-Aspekte

Methode
OO Design ist ein Praxisseminar. Ein Grossteil des Seminarprogramms besteht aus Übungen. Sie lernen an praktischen Beispielen, wie Sie einfache und komplexe Systeme objektorientiert modellieren und die Anforderungen umsetzen.

Weitere Seminare zum Thema
Weiterführende Seminare:
OO Design Patterns
Sprachübergreifende Muster in objektorientierten Systemen
SW Architektur
Wie grosse Systeme mit OO-Konzepten flexibel werden
Embedded Design
Objekte für eingebettete Systeme
C++ Advanced
Umsetzung des OO-Designs mit modernen C++-Mitteln
Requirements and Realization  
  home sitemap engineering beratung coaching training vorträge artikel blog kontakt
copyright © 2003-2017 vollmann engineering gmbh